Archiv

Artikel

  • 2827819 Besucher

52. Luft- und Raumfahrtsalon in Paris Le Bourget eröffnet – Deutschland mit BDLI und DLR stark vertreten

Paris,  19. Juni 2017 —   Der 52. Luft- und Raumfahrtsalon ist am Montag in Le Bourget eröffnet worden. An der Paris Air Show, die bis zum 25. Juni dauert, nehmen über 50 Länder teil. Einer der Schwerpunkte in diesem Jahr sind Start ups.

Der Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI) und die deutschen Luft- und Raumfahrtunternehmen sind mit der kompletten Bandbreite ihrer technologischen Fähigkeiten und Spitzenprodukte vertreten. Der vom BDLI organisierte German Pavilion zeigt aktuelle Produkte und Dienstleistungen rund um Innovation Made in Germany.

Mit 35 Hauptausstellern und 22 Unterausstellern ist Deutschland in diesem Jahr nach den USA der zweitgrößte ausländische Aussteller auf der weltweit größten Luft- und Raumfahrtmesse. 18 weitere BDLI-Mitgliedsunternehmen stellen ihr Leistungsspektrum auf eigenen Standflächen aus. Der German Pavilion befindet sich in diesem Jahr in Halle 2A/2C und hat eine Ausstellungsfläche von mehr als 2.200 Quadratmetern.

Mit seiner starken Präsenz wirbt der BDLI auch für nächste ILA Berlin, die vom 25. bis 29. April 2018 stattfinden wird. Die Messe für Innovation and Leadership in Aerospace wird vom BDLI zusammen mit der Messe Berlin GmbH veranstaltet. Sie zählt zu den bedeutendsten Branchenmessen in Europa.

Mit den Schwerpunkten Mobilität und Digitalisierung präsentiert sich das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Am Gemeinschaftsstand in Halle 2C zeigt das DLR technische Innovationen für ökoeffizientes Fliegen mit geringeren CO2-  und Lärmemissionen ebenso wie wegweisende Satellitenprojekte für das globale Monitoring des dynamischen Systems Erde am Boden und in der Atmosphäre. Eine Asteroidenmission sowie neue technologische Entwicklungen für Raketentriebwerke runden den Messeauftritt ab.

© Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>