Archiv

Artikel

  • 2003509 Besucher

Indien startet erfolgreich Erderkundungssatelliten

Neu Delhi,  12. Januar 2019  —  Indien hat in der Nacht zum Freitag einen Erderkundungssatelliten gestartet. Die PSLV-Trägerrakete mit Cartosat-2 und 30 weiteren kleinen Satelliten stieg um 4.59 Uhr deutscher Zeit vom Weltraumbahnhof Sriharikota (Bundesstaat Andhra Pradesh) auf,  teilte die Weltraumbehörde ISRO mit.

Zwei der kleineren Satelliten stammen ebenfalls aus Indien,  darunter ist auch der 100. einheimische Nano-Satellit (5 Kilogramm). Der Rest kommt unter anderem aus Kanada, Finnland,  Südkorea,  Großbritannien und den USA.

© Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>