Archiv

Artikel

  • 2680251 Besucher

Kalenderblatt: 50 Jahre Sojus-3

Credit:ZPK

Berlin, 26. Oktober 2018 —  Russland begeht am Freitag den 50. Jahrestag des Starts des Raumschiffes Sojus-3. Am 26. Oktober 1968 war Georgi Beregowoi zu dem knapp viertägigen Experimentalflug des neuen sowjetischen Raumschiffes gestartet, bei dem es um die Erprobung der Kopplungstechnik ging. Diesen Punkt des Programms konnte Beregowoi wegen eines Steuerungsfehlers nicht erfüllen. Der Start und die Landung verliefen indes problemlos.

Inzwischen sind über 130 Sojus-Raumschiffe aufgestiegen. Das Programm begann mit drei Fehlstarts unbemannter Schiffe. Beim bemannten Erststart 1967 kam Wadimir Komarow wegen Versagens  des Fallschirmsystems ums Leben. Er war damit der erste Tote bei einem Raumfahrtunternehmen. Danach folgte mit Sojus-2 noch ein unbemannter Start.

(c) Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>