Archiv

Artikel

  • 2771248 Besucher

Rogosin kann und will nicht in die USA reisen

Credit:GK Roskosmos

Moskau,  21. Februar 2019 —   Der Chef der GK Roskosmos, Dmitri Rogosin,  hat nach eigener Aussage derzeit keine Möglichkeit, in die USA zu reisen. Allerdings habe er auch nicht den Wunsch,  das zu tun,  sagte er in einem Interview.

Rogosin wollte im Februar auf Einladung der US-Luft- und Raumfahrtbehörde NASA in die USA reisen,  um dabei die künftige bilaterale Zusammenarbeit zu besprechen. Er wurde aber auf Druck demokratischer Senatoren mit der Begründung wieder ausgeladen,  dass er auf der Embargo-Liste stehe.

Er sei aber bereit,  seinen US-Kollegen Jim Bridenstine bei dessen bevorstehendem Russland-Besuch zu empfangen,  betonte Rogosin.

© Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>