Archiv

Artikel

  • 2680255 Besucher

China startet erfolgreich zwei Wissenschaftssatelliten

Peking,   30. April 2019 —   China hat am Dienstag erfolgreich zwei Wissenschaftssatelliten gestartet. Die Langer Marsch 4B-Trägerrakete mit den Tianhui II-01-Raumflugkörpern stieg vom Taiyuan-Raumflugzentrum in der nordchinesischen Provinz Shanxi auf,  teilte die offizielle Nachrichtenagentur Xinhua in Peking mit.

Die Satelliten werden für wissenschaftliche Experimente,  die Erderkundung und die Kartographie eingesetzt. Es war dies der 303. Start eines Trägers des Typs Langer Marsch.

© Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>