Archiv

Artikel

  • 3357281 Besucher

Erste Einzelheiten des neuen russischen Weltraumprogramms enthüllt –  RKK Energija-Chef Osar soll Raketen-Holding leiten

 

Credit:GK Roskosmos

Moskau,  22. Juni 2002 —   In Moskau wurden erste Einzelheiten des neuen Einheitlichen Weltraumprogramms Russlands bekannt, das auf vier sogenannten Profil-Holdings für Raketenbau, Satellitenbau, kosmische Bodenstrukturen und Wissenschaft beruht. Der Generaldirektor der GK Roskosmos,  Dmitri Rogosin, hatte es im Februar angekündigt,  um die „chronischen Probleme“  der Branche aus den letzten 30 Jahren zu überwinden. Wie die Nachrichtenagentur RIA Nowosti am Montag berichtet,  soll der Generaldirektor der RKK Energija,  Igor Osar,  die integrierte Struktur des Raketenbaus leiten,  zu der noch die Raketenzentren Progress und Chrunitschew gehören sollen.

Die neue Holding soll in nächster Zeit gegründet und dann von der Regierung bestätigt werden. Rogosin hofft, mit seiner Reform Russlands Raumfahrtindustrie so fit zu machen,  dass sie flexibel und operativ auf die Herausforderungen der modernen Wirtschaft und die Aktionen der weltweiten Konkurrenten reagieren kann,  wie er sagte.

© Gerhard Kowalski

2 comments to Erste Einzelheiten des neuen russischen Weltraumprogramms enthüllt –  RKK Energija-Chef Osar soll Raketen-Holding leiten

  • Milan Held

    Hallo lieber Herr Kowalski,hallo aus München,Deutsches Museum 🙂 Meine Frage wäre:Wo sind eigentlich die ersten Einzelheiten ??? Es ist Schade,dass die russische Raumfahrt seit Jahren siehtbar stagniert 🙁 und dass die auch spärlich Informationen rausgibt. Manchmal hat man den Eindruck,dass die Geheimhaltung der russischen Raumfahrt so ist wie vor 30 Jahren,leider 🙁 Ich wünsche Ihnen alles Gute,bleiben Sie gesund.
    Milan Held,22.06.2020

  • Gerhard Kowalski

    Immerhin hat der anonyme Informant bestätigt,dass die GK Roskosmos offenbar mit der Umsetzung des Programms begonnen hat und auch schon einen ersten Namen genannt.
    Ich bin in solchen Fragen aufgrund jahrzehntelanger nicht besonders guter Erfahrungen sehr bescheiden geworden.

    GK

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>