Archiv

Artikel

  • 3723616 Besucher

Russisches Frachtraumschiff stellt neuen Langzeitflugrekord auf

Credit:GK Roskosmos

Moskau,  28. März 2021 —   Das russische Frachtraumschiff Progress MS-14, das an der Internationalen Raumstation ISS vor Anker liegt, hat am Sonntag um 03:45 Uhr deutscher Zeit den bisherigen Langzeitflugrekord von 337 Tagen überboten. Wie Moskauer Medien berichten,  war der Frachter am 25. April vergangenen Jahres gestartet. Der bisherige Rekord war 1993/94 von Progress M-17 im Zusammenhang mit der Raumstation MIR aufgestellt worden. Der Rekord-Frachter bleibt voraussichtlich noch bis zum 27. April auf der Umlaufbahn und wird dann gezielt zum Absturz gebracht.

Bisher hat es seit 1978 168 Starts von Progress-Frachtern der unterschiedlichsten Modifikationen gegeben. Drei davon schlugen fehl.

© Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>