Archiv

Artikel

  • 3723577 Besucher

Crew Dragon am Harmony-Modul der Internationalen Raumstation ISS problemlos umgesetzt

Credit:Axiom Space

Houston,  5. April 2021 —  Das US-Raumschiff Crew Dagon von SpaceX ist am Montag an der Internationalen Raumstation ISS erfolgreich umgesetzt worden. Die Kapsel mit den Astronauten Mike Hopkins, Victor Glover und Shannon Walker (USA) sowie Soichi Noguchi (Japan) an Bord legte um 12:30 Uhr deutscher Zeit automatisch vom vorderen Kopplungsstutzen des Harmony-Moduls ab und koppelte am der Erde zugewandten Dockingport um 13:08 Uhr problemlos wieder an. Damit ist der erstere Stutzen frei für die Ankunft der nächsten Crew Dragon-Mannschaft, die am 22. April vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral (Florida) startet. Ihr gehören zwei Amerikaner, ein Japaner und der französische ESA-Astronaut Thomas Pesquet an.

Es war dies das erste solche Manöver eines kommerziellen Raumschiffes an der ISS. Insgesamt sind sechs Crew Dragon-Missionen im Rahmen des Commercial Crew Programms der US-Luft- und Raumfahrtbehörde NASA geplant.

©  Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>