Archiv

Artikel

  • 2570126 Besucher

Workshop „Weltraummüll: Raumfahrtrecht und dessen Anwendung“  in Darmstadt

Download Artikel als PDF

Darmstadt,19. März 2019 —Ein internationaler Workshop der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) und des Europäischen Zentrums für Weltraumrecht (ECSL) zum Thema „Weltraummüll:Raumfahrtrecht und dessen Anwendung“ist am Dienstag in Darmstadt eröffnet worden. Rund 150 Experten aus über 20 Ländern diskutieren drei Tage lang darüber,wie die Gesetzgebung dazu beitragen […]

SIRIUS-19-Experiment in Moskau begonnen –    Sechs Freiwillige imitieren 120-Tage-Mondflug

Download Artikel als PDF

Moskau,19. März 2019 —Im Moskauer Institut für Medizinisch-Biologische Probleme (IMBP) hat am Dienstag das Experiment SIRIUS-19 begonnen. Vier Freiwillige aus Russland und zwei aus den USA imitieren dabei in einem geschlossenen System einen 120-Tage-Flug zum Mond,zu dem auch ein Ausstieg auf die Oberfläche des Erdtrabanten gehört. Kommandant […]

NASA will zusätzliche Plätze in russischen Raumschiffen buchen

Download Artikel als PDF

Washington,19. März 2019 —Die US-Luft- und Raumfahrtbehörde NASA geht auf Nummer sicher:Sie will weitere zwei Plätze in russischen Raumschiffen für Flüge im Herbst und im Frühjahr 2020 zur Internationalen Raumstation ISS buchen. Damit wolle man verhindern,dass die Arbeit in der Station durch das Fehlen von US-Besatzungsmitgliedern […]

Drei US-Astronauten trainieren im Sternenstädtchen für ersten bemannten Crew Dragon-Flug

Download Artikel als PDF

 

Credit:GK Roskosmos

Sternenstädtchen,18. März 2019 —Drei US-Astronauten haben am Montag im Kosmonautenausbildungszentrum (ZPK) Juri Gagarin im Sternenstädtchen bei Moskau das Training für den ersten regulären bemannten Flug des kommerziellen Raumschiffes Crew Dragon von SpaceX aufgenommen. Michael Hopkins,Victor Glover und Kjell Lindgren sollen beim fünfwöchigen […]

Wostotschny:   Theoretisch auch Starts zur ISS möglich

Download Artikel als PDF

Credit:GK Roskosmos

Moskau,18. März 2019 —Vom jüngsten russischen Kosmodrom Wostotschny im Amur-Gebiet sind auch Flüge zur Internationalen Raumstation ISS möglich. Wie die GK Roskosmos am Sonntag der Nachrichtenagentur TASS mitteilte,gilt das aber nur für unbemannte Starts mit Trägerraketen des Typs Sojus-2.1a oder Sojus-2.1b. Die dafür […]

Russland strukturiert seine ISS-Experimente neu –   Auch angewandte Militärforschung im Programm

Download Artikel als PDF

Moskau,17. März 2019 —Russland strukturiert seine Experimente in der Internationalen Raumstation ISS neu. Um die Effektivität des russischen Segments zu erhöhen,würden langfristige Programme für wissenschaftliche,technologische und andere Ziele,darunter auch angewandte militärische und kommerzielle,aufgelegt,teilte die GK Roskosmos mit.

Bei der Erstellung des Programms würden […]

USA starten Militärsatelliten

Download Artikel als PDF

Cape Canaveral,16. März 2019 —Die USA haben in der Nacht zum Samstag deutscher Zeit den militärischen Kommunikationssatelliten WGS-10 (Wideband Global SATCOM-10) gestartet. Er stieg um 1.26 Uhr an der Spitze einer Delta IV-Trägerrakete vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral (Florida) auf,teilte die United Launch Alliance (ULA) mit.

Der 5,8 […]

ISS-Besatzung wieder komplett – Sojus MS-12 legt problemlos an

Download Artikel als PDF

Credit:GK Roskosmos

Moskau,15. März 2019 —Der Russe Alexej Owtschinin und der Amerikaner Nick Hague haben endlich ihr Ziel erreicht. Ihr Raumschiff Sojus MS-12 legte am Freitagmorgen um 02.02 Uhr deutscher Zeit problemlos automatisch am Kleinen Forschungsmodul Rasswet (Morgendämmerung –MIM1) der Internationalen Raumstation ISS an,teilte […]

Zwei Raumfahrer zum zweiten Mal auf dem Weg zur ISS

Download Artikel als PDF

Credit:GK Roskosmos

Baikonur,14. März 2019 —Zwei Raumfahrer sind innerhalb von nur fünf Monaten zum zweiten Mal gemeinsam auf dem Weg zur Internationalen Raumstation ISS. Der Russe Alexej Owtschinin und der Amerikaner Nick Hague sind am Donnerstagabend um 20.14 Uhr deutscher Zeit vom Kosmodrom Baikonur (Kasachstan) mit […]

NASA und GK Roskosmos noch nicht einig über Schicksal der ISS

Download Artikel als PDF

Moskau,14. März 2019 —Die Raumfahrtagenturen Russlands und der USA,GK Roskosmos und NASA,sind sich noch nicht einig über das weitere Schicksal der Internationalen Raumstation ISS. Es gebe noch kein konkretes Datum für die Verlängerung oder Nichtverlängerung der Betriebsdauer der Station,berichtet die Nachrichtenagentur TASS am Donnerstag. Sie […]