Archiv

Artikel

Terminliste

  • Keine events
  • 583139 Besucher

“Iswestija”:“Galileo”-Panne wahrscheinlich auf Programmierfehler zurückzuführen –ESA prüft Nutzung der Havaristen (Update)

Download Artikel als PDF

Moskau/Paris,28. August 2014 —Die Panne beim “Sojus”-Start mit den beiden “Galileo”-Satelliten vom vergangenen Freitag ist voraussichtlich auf einen Programmierfehler bei der “Fregat-MT”-Oberstufe zurückzuführen. Der Bordcomputer habe nicht die richtige Flugaufgabe erhalten,schreibt die Moskauer Zeitung “Iswestija”am Donnerstag.

Die Oberstufe habe dann dieses Programm voll abgearbeitet und die Satelliten folglich an [...]

ISS-Flugbahn um einen Kilometer angehoben

Download Artikel als PDF

 

Moskau,27. August 2014  —Die Flugbahn der Internationalen Raumstation ISS ist am Mittwoch  um einen Kilometer angehoben worden. Dazu seien die Triebwerke des europäischen Frachtraumschiffes ATV-5 “Georges Lemaitre” um 10.37 Uhr deutscher Zeit für knapp drei Minuten gezündet worden,teilte die Raumfahrtagentur Roskosmos in Moskau mit. Damit umkreise die Station die [...]

“Galileo”-Panne:Auch Roskosmos bildet Untersuchungskommission

Download Artikel als PDF Moskau/Paris,26. August 2014 —Vier Tage nach der Panne beim “Sojus”-Start mit zwei “Galileo”-Satelliten hat sich auch die russische Raumfahrtagentur Roskosmos erstmals auf ihrer Homepage zu Wort gemeldet. Die Agentur teilte am Dienstag mit,sie habe eine unabhängige Kommission zur Untersuchung des Vorfalls gebildet. Diese stehe unter Leitung von Roskosmoschef [...]

“Galileo”-Panne:EU-Kommission erwartet im September erste Ergebnisse

Download Artikel als PDF Brüssel/Moskau,25. August 2014 —Die EU-Kommission erwartet bei der “Galileo”-Panne in der ersten Septemberhälfte erste Ergebnisse der unabhängigen Untersuchungskommission. Zugleich habe man darum gebeten,einen Plan für das Vorgehen zur Beseitigung der Ursachen für das Problem vorzulegen,wurde  am Montag in Brüssel mitgeteilt. Die Kommission,der Vertreter der  Betreibergesellschaft Arianespace, der Europäischen Weltraumorganisation [...]

“Galileo“-Panne:Arianespace kündigt Untersuchungskommission an –“Lawotschkin”-Experte gibt Satelliten verloren (Update)

Download Artikel als PDF

Moskau/Paris,24. August 2014 – Der Chef der Betreibergesellschaft Arianespace,Stephane Israel,hat die Bildung einer unabhängigen Kommission zur Untersuchung der Ursachen der “Galileo”-Panne angekündigt. Dem Gremium,das am Montag erstmals tagen soll,gehörten Vertreter von Arianespace,der Europäischen Weltraumorganisation ESA und der EU-Kommission an,teilte Israel am Sonntag [...]

Russischer Oberstufen-Hersteller:Fehler beim Aufstieg zum Zielorbit der “Galileo”-Satelliten (Update)

Download Artikel als PDF

Credit:ESA

Paris,23. August 2014 – Die Panne beim Start der russischen “Sojus ST-B”-Trägerrakete mit zwei “Galileo FOC (Full Operational Capability)”-Satelliten vom Freitag ist auf Fehler beim Aufstieg der “Fregat-MT”-Oberstufe zum Zielorbit zurückzuführen. Das meldet die Moskauer Nachrichtenagentur ITAR-TASS am Samstag. Sie beruft sich dabei auf eine Pressemitteilung [...]

Panne beim “Galileo”-Start – Satelliten erreichen nicht vorausberechnete Umlaufbahn

Download Artikel als PDF

Credit:ESA

Paris,23. August 2014 – Beim Start der russischen “Sojus ST-B”-Trägerrakete mit zwei “Galileo FOC (Full Operational Capability)”-Satelliten am Freitag ist es zu einer Panne gekommen. Die je 730 Kilogramm schweren Satelliten,die von der “Fregat-MT”-Oberstufe auf ihrer Kreisbahn in 23.522 Kilometern Höhe über dem Äquator ausgesetzt [...]

Zwei “Galileo FOC”-Satelliten im zweiten Anlauf erfolgreich gestartet – Beginn der Errichtungsphase des europäischen Weltraumnavigationssystems

Download Artikel als PDF

Credit:ESA

Kourou,22. August 2014 – Im zweiten Anlauf hat eine russische “Sojus ST-B”-Trägerrakete am Freitag zwei “Galileo FOC (Full Operational Capability)”-Satelliten ins All geschossen. Der Start erfolgte um 14.27 Uhr deutscher Zeit vom europäischen Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guyana,wie die Europäische Weltraumorganisation ESA mitteilte. Ein erster Versuch [...]

Projekt “Liquidator”:Russland plant Räumraumschiff für geostationären Orbit

Download Artikel als PDF

Moskau,22. August 2014 – Russlands Raumfahrtagentur Roskosmos plant den Bau eines Raumschiffes,mit dem die geostationäre Umlaufbahn in 36.000 Kilometern Höhe über dem Äquator von ausgedienten Satelliten oder Raketenstufen gesäubert werden kann. Das Projekt mit der Arbeitsbezeichnung “Liquidator”sei Bestandteil des Föderalen Weltraumprogramms (FKP) für die Jahre 2016–2025,berichtet [...]

Privater US-Frachter “Cygnus”über dem Pazifik verglüht

Download Artikel als PDF

Credit:Orbital

Washington,19. August 2014 – Der private US-Weltraumfrachter “Cygnus” ist am Sonntagnachmittag gegen 15.15 Uhr deutscher Zeit  östlich von Neuseeland über dem Pazifik in die dichten Schichten der Atmosphäre eingetreten und verglüht. Nach vierwöchigem Gemeinschaftsflug war er am Freitag von der Internationalen Raumstation ISS abgekoppelt worden,wie [...]