Archiv

Artikel

  • 2680254 Besucher

Experte:  Private russische Raumfahrt hinkt bis zu sieben Jahren hinter SpaceX her

Moskau,  11. März 2019 —  Die private russische Raumfahrtindustrie hinkt zwischen fünf und sieben Jahren hinter der US-Konkurrenz wie SpaceX her. Um den Rückstand aufzuholen, müssten die russischen Unternehmen freien Zugang zu allen zivilen Technologien, zur Produktion und zur Testbasis erhalten sowie die Möglichkeit bekommen, die besten Fachleute zu engagieren,  sagte Andrej Ionin,   Korrespondierendes Mitglied der Ziolkowski-Raumfahrtakademie,  der Nachrichtenagentur TASS. Eine weitere Bedingung sei der Zugang zu Staatsaufträgen.

In Russland gibt es derzeit einige private Raumfahrtfirmen,  darunter S7 Space (Sea Launch),  KosmoKurs und Sputniks.

© Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>