Archiv

Artikel

  • 3392207 Besucher

Sergej Koroljows Familie lädt SpaceX-Chef Musk nach Moskau ein

Credit:GK Roskosmos

Moskau,  12. Juli 2020 —  Die Familie des legendären sowjetischen Raumfahrt-Chefkonstrukteurs Sergej Koroljow (1907-1966) hat den Chef des US-Konzerns SpaceX, Elon Musk, nach Moskau eingeladen. Die Familie verspreche,  ihm die „historischen Weltraumorte“  zu zeigen, sagte Koroljow-Enkel Andrej dem TV-Sender Swesda. Musk seinerseits habe die Familie am Freitag eingeladen,  seine SpaceX-Werke zu besichtigen und einem der bevorstehenden Starts beizuwohnen.

Während des rund 20-minütigen Telefonats habe seine Familie mit Musk über dessen Programme für Flüge zum Mond und zum Mars gesprochen,  teilte Andrej Koroljow weiter mit. Musk sei ein „großartiger Mensch“. „Er ist sehr ruhig,  angenehm im Umgang,  ohne jeglichen Snobismus und moralische Belehrungen.“

Zu dem Gespräch mit Musk war es gekommen,  nachdem Koroljows Familie dem Unternehmer in einem Brief zum erfolgreichen Start des Crew Dragon gratuliert hatte. Musk selbst hatte das Gespräch auf Twitter bekanntgegeben,  aber keine Einzelheiten genannt.

© Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>