US-Frachter Cygnus auf dem Weg zur ISS

Credit: NASA

Wallops Island, 19. Februar 2022  –  Ein Cygnus-Frachtraumschiff von Northrop Grumman ist auf dem Weg zur Internationalen Raumstation  ISS. Es stieg um 18:40 Uhr deutscher Zeit an der Spitze einer Antares-Mittelklasse-Trägerrakete vom regionalen Weltraumbahnhof Wallops Island (Virginia) der US-Luft- und Raumfahrtbehörde NASA auf, meldet der Konzern.

Der Frachter bringt bei der nunmehr 17. Versorgungsmission rund 3,6 Tonnen Nachschub zur Station, vor allem neue  Experimente, so zur Produktion von Sauerstoff in der Schwerelosigkeit, zur Zellforschung und zur Pflanzenzucht ohne Mutterboden.

(c) Gerhard Kowalski

Dieser Beitrag wurde unter Raumfahrt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert