Di. Mrz 5th, 2024
Credit: NASA

Washington, 9. März 2022 – Der US-Konzern SpaceX hat am Mittwoch 48 weitere Starlink-Internetsatelliten erfolgreich ins All geschossen. Die Falcon 9-Trägerrakete stieg um 14:45 Uhr deutscher Zeit vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral (Florida) auf.

Es war dies der 10. SpaceX-Start in diesem Jahr und der 4. Einsatz der ersten Raketenstufe.

(c) Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar