Archiv

Artikel

  • 3357293 Besucher

ISS:Kurzschluss an Stromverteiler im US-Segment –Reparatur erfordert zusätzlichen Ausstieg

Credit:NASA

Credit:NASA

Moskau,15. November 2015 —Am US-Segment der Internationalen Raumstation ISS ist es am Samstag zu einem Kurzschluss gekommen. Dadurch sei einer der acht Stromverteiler ausgefallen,teilte das russische Flugleitzentrum (ZUP) in Koroljow bei Moskau mit. Die Gesamtleistung des „Kraftwerkes“der Station habe sich damit um etwa zwölf Prozent verringert.

Damit könne die ISS aber „leben“,zitieren Medien einen Sprecher. Ein NASA-Vertreter im ZUP sagte der Nachrichtenagentur TASS,da sich der Verteiler an die Außenhaut des Segments befinde, sei zum Austausch ein Ausstieg in den freien Raum erforderlich. 
 
(c) Gerhard Kowalski
 

 

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>