USA starten militärischen Aufklärungssatelliten

Vandenberg,  2. März 2017 —  Der Militärische Nachrichtendienst (NRO) der USA hat am Mittwoch einen neuen Aufklärungssatelliten gestartet. NROL 70 stieg von der Luftwaffenbasis Vandenberg (Kalifornien) an der Spitze einer Atlas V-Trägerrakete auf.

Der Satellit dient der Meeresüberwachung.

© Gerhard Kowalski

Dieser Beitrag wurde unter Raumfahrt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.