Archiv

Artikel

  • 1830504 Besucher

Russland startet erfolgreich Militärsatelliten 

Moskau, 2. Dezember 2017 —  Russland hat am Samstag erfolgreich einen Militärsatelliten gestartet. Die Sojus-2.1b-Trägerrakete stieg um 11.43 Uhr deutscher Zeit vom nordrussischen Kosmodrom Plessezk auf, teilte das Moskauer Verteidigungsministerium mit.

Es war dies der 4. Start einer Sojus-2 in diesem Jahr von diesem militärischen Weltraumbahnhof. Der bislang letzte fand am 22. September statt. Damals wurde ein GLONASS M-Navigationssatellit gestartet.

Seit 2004 sind 32 Sojus-2-Raketen der Typen 1a,  1b und 1w von hier ins All geschossen worden.

(c) Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>