Archiv

Artikel

  • 2095235 Besucher

Putin ernennt Rogosin zum Chef der GK Roskosmos

Credit:Präsidialamt

Moskau,  24. Mai 2018 –-   Wechsel an der Spitze des russischen Raumfahrtstaatskonzerns. Präsident Wladimir Putin hat Dmitri Rogosin zum neuen Chef der Staatlichen Korporation (GK) Roskosmos ernannt. Er löst damit Igor Komarow ab,  der diese Funktion seit dem 21. Januar 2015 innehatte,  meldet die Nachrichtenagentur TASS am Donnerstag. Rogosin war bis zur jüngsten Neubildung der Regierung Vizepremierminister und für den militärisch-industriellen  Komplex verantwortlich.

Putin betonte,  dass er mit Rogosin bereits mehrmals darüber gesprochen habe,   wie den Entwicklungsperspektiven der Raumfahrt ein neuer Impuls verliehen werden könne. Deshalb sei es „logisch“,  dem Initiator dieser Neuerungen auch die Umsetzung anzuvertrauen. Rogosin versprach dem Präsidenten,  „alles Erforderliche zu tun,  um dieses Vertrauen zu rechtfertigen“.
Gerüchte über eine Ablösung Komarows gibt es schon seit einiger Zeit. In der Berichterstattung über den Wechsel wird er mit keinem Wort gewürdigt.
© Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>