Archiv

Artikel

  • 2771208 Besucher

Flash: Havarie-Kommission

Ursache für den Absturz der Sojus MS-10 am 11. Oktober war,  dass sich die Abdeckung einer Düse, die für die Wegführung der Seitenbooster von der Trägerrakete sorgt, nicht geöffnet hat. Das stellte die Havarie-Kommission am Donnerstag auf einer Pressekonferenz im Flugleitzentrum (ZUP) in Koroljow bei Moskau fest, meldet die Nachrichtenagentur RIA Nowosti.

(c) Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>