Archiv

Artikel

  • 2347777 Besucher

Sergej Prichodko:  russisch-chinesische Raumfahrt-Zusammenarbeit umfasst 66 Themen

Credit:  GK Roskosmos

Moskau,  5. November 2018 —   Die Zusammenarbeit zwischen Russland und China in der Raumfahrt in den Jahren 2018 bis 2022 umfasst 66 Themen. Strategische Bedeutung komme dabei der Entwicklung von Raumflugkörpern und der elektronischen Komponentenbasis,  dem Austausch von Erdfernerkundungsdaten,  der bemannten Raumfahrt und der gemeinsamen Nutzung der jeweiligen Satellitennavigationssysteme zu,  erklärte der Erste Stellvertreter des Leiters des Regierungsapparates der Russischen Föderation,  Sergej Prichodko,  vor Journalisten in Moskau. Damit sei diese Kooperation mit der gemeinsamen Arbeit an einem schweren Hubschrauber und einem Langstreckenflugzeug vergleichbar,  fügte er nach einem Bericht der Nachrichtenagentur RIA Nowosti vom Montag hinzu.

Der Vertrag war im November vergangenen Jahres abgeschlossen worden.

© Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>