Archiv

Artikel

  • 3357279 Besucher

US-Flagge für SpaceX als Sieger über Boeing

Credit:SpaceX

Hawthorne,2. Juni 2020 —   Der SpaceX-Konzern,  dessen Raumschiff Crew Dragon am Sonntag an der Internationalen Raumstation ISS angelegt hat,  ist mit einer kleinen US-Flagge ausgezeichnet worden. Er erhielt sie,  weil er den Boeing-Konzern im Wettlauf um die Wiederaufnahme der Flüge zur Station geschlagen hat. Die Flagge war 2011 beim letzten Flug eines Space Shuttle auf die Umlaufbahn gebracht worden.

Doug Hurley,  der damals Kommandant der Atlantis war,  versprach bei einer Video-Konferenz mit dem Firmensitz in Hawthorne (Kalifornien),  das Sternenbanner nach Beendigung seiner Mission mit Bob Behnken auf die Erde zurückzubringen und dem Konzern zu überreichen.

© Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>