Archiv

Artikel

  • 3357274 Besucher

ESA sucht neuen Generaldirektor oder neue Generaldirektorin

Paris,  29. Juni 2020 —   Die Europäische Weltraumorganisation ESA sucht per Ausschreibung einen neuen Generaldirektor oder eine neue Generaldirektorin.  Bewerbungen in Form eines Anschreibens und eines Lebenslaufes sind spätestens bis zum 31. August an den Leiter der Personalabteilung zu richten,  heißt es in der Mitteilung. Anträge können lediglich Staatsangehörige der 22 ESA–Mitgliedsländer einreichen. Von ihnen werden internationale Erfahrungen in den Bereichen Politik, Technik, Wissenschaft, Wirtschaft bzw. Administration sowie in weltraumbezogenen Angelegenheiten erwartet.

Die Ausschreibung hat sich erforderlich gemacht,  weil die sechsjährige Amtszeit des amtierenden ESA-Generaldirektors Johann-Dietrich Wörner Mitte 2021 ausläuft.

© Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>