Archiv

Artikel

  • 3392198 Besucher

Japan steigt beim US-Artemis-Programm ein

Tokio,  11. Juli 2020 —   Japan steigt beim Artemis-Mondprogramm der US-Luft- und Raumfahrtbehörde NASA ein. Wissenschafts- und Technologieminister Koichi Hagiuda habe mit NASA-Chef Jim Bridenstine eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet.,  meldet Jiji Press. Sie sehe die Entsendung eines japanischen Teams auf den Mond vor,  heißt es darin.

Die Unterzeichnung erfolgte im Rahmen einer Videokonferenz. Bridenstine würdigte dabei die bedeutenden technologischen Erfahrungen Japans.

© Gerhard  Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>