Archiv

Artikel

  • 3447961 Besucher

USA starten erfolgreich vier Geheimsatelliten

Credit:NRO

Wallops Island,  15. Juli 2020 —   Die USA haben am Mittwoch erfolgreich vier Geheimsatelliten des Nationalen Aufklärungsamtes (NRO) gestartet. Die Minotaur IV-Trägerrakete stieg um 15:46  Uhr deutscher Zeit vom Startplatz Wallops Island (Virginia) auf.

Die Mission NROL-129 solle die nationalen Sicherheitsaufgaben des Aufklärungsamtes unterstützen und den führenden politischen Entscheidern des Landes Geheimdienstdaten zur Verfügung stellen, heißt es in der Pressemitteilung.

Die Minotaur-Feststoffträger basieren auf den Peacekeeper–und Minuteman-Atomraketen. Bisher wurden sieben Minotaur IV–und 20 kleinere Minotaur I-Raketen gestartet.

© Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>