Archiv

Artikel

  • 3447708 Besucher

ESA Open Day bei ESTEC findet diesmal online statt

Paris,  15. September 2020 —  Der diesjährige ESA Open Day bei ESTEC in den Niederlanden findet online statt. Die fortgesetzten COVID-19-Beschränkungen machten es unmöglich, Personen persönlich vor Ort zu lassen,  teilte die Europäische Weltraumorganisation in Paris mit. Die Teilnehmer könnten jedoch weiterhin virtuelle Führungen durch das umfangreiche Gebäude genießen, einzigartige Nahaufnahmen der Weltraumhardware erhalten und direkt mit Astronauten und Weltraumexperten interagieren.

Die Teilnehmer müssen sich in einem virtuellen Auditorium anmelden und können dann frei wählen,  welche „Räume“  sie besuchen. Viele der beliebtesten Highlights der vergangenen Jahre werden angeboten,  darunter Weltraumkarrieregespräche der ESA-Personalabteilung,  Einzelheiten zur Arbeit von ESA Education mit Schülern und Studenten sowie Weltraum-Geschichtenerzähler, die neue Perspektiven auf Weltraum und Gesellschaft bieten.

© Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>