So. Jul 21st, 2024

Peking, 27. März 2022 – Der Frachter Tianzhou-2 hat am Sonntag von der chinesischen Raumstation Tiangong abgekoppelt. Er werde zu geeigneter Zeit in die Erdatmosphäre  eintauchen, meldete die Pekinger Nachrichtenagentur Xinhua.

Der Frachter, der am 29. Mai vergangenen Jahres gestartet worden war, habe alle seine Aufgaben erfüllt, heißt es weiter. Dazu gehörte auch eine Serie von technischen Anwendungstests für die Raumstation, die bisher nur aus dem Basismodul besteht.

(c) Gerhard Kowalski

 

Schreibe einen Kommentar