Fr. Jun 14th, 2024

Moskau, 30. Mai 2024 – Russland hat am Donnerstagmittag ein neues Frachtraumschiff zur Internationalen Raumstation ISS gestartet. Wie die Raumfahrtbehörde GK Roskosmos mitteilte, bringt Progress MS-27 2.504 Kilogramm Nachschub auf die Umlaufbahn. Dabei handele es sich um Apparaturen und Ausrüstungen für die Systeme der Station, wissenschaftliche Experimente, 754 Kilogramm Treibstoff und 420 Kilogramm Trinkwasser sowie um Lebensmittel und Sanitärartikel für die Kosmonauten. Die Ankopplung ist am Samstag um 13.47 Uhr deutscher Zeit geplant.