Archiv

Artikel

Terminliste

  • Keine events
  • 583533 Besucher

ISS-Symposium 2012 in Berlin beendet

Berlin,4. Mai 2012 —Das Symposium 2012 zur Internationalen Raumstation ist am Freitag in Berlin beendet worden. Die dreitägige Veranstaltung habe die Entschlossenheit der fünf ISS-Partner USA,Russland,Kanada,Japan und Europa/ESA demonstriert,die erfolgreiche Arbeit der Station bis mindestens 2020 fortzusetzen,sagte der Direktor Bemannte Raumfahrt der gastgebenden ESA,Thomas Reiter. In den kommenden Jahren gelte es,die Möglichkeiten der ISS als einzigartiges Forschungslabor noch besser zu nutzen und auszubauen.
 
An dem Symposium hatten rund 280 Wissenschaftler und Experten aus 25 Ländern teilgenommen.
 
(für dapd)
 
 

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><strike><strong>