Archiv

Artikel

  • 3490869 Besucher

500.000. Besucher seit Neueröffnung in der Deutschen Raumfahrtausstellung begrüßt

Credit:E. Mädler

Morgenröthe-Rautenkranz,21. Oktober 2014 —Der 500 000. Besucher seit der Neueröffnung 2007 ist am Dienstag in der Deutschen Raumfahrtausstellung in Morgenröthe-Rautenkranz begrüßt worden. Jubiläumsgast Steffen Klein aus Grimma erhielt zum Andenken von Ausstellungs-Chefin Romy Mothes ein hölzernes „Raachermaanel“als Miniatur-Nachbildung Sigmund Jähns,der in der Vogtland-Gemeinde geboren wurde und aufwuchs. 


Jähn hatte vor 36 Jahren als erster deutscher Kosmonaut die Erde umrundet. Seiner einwöchigen Mission zur sowjetischen Raumstation Salut-6 ist auch die renommierte Ausstellung zu verdanken. Seit 2007 zeigt sie auf zwei Etagen über 1.000 Exponate der internationalen Raumfahrt  – vom Sandkorn von der Mondoberfläche bis zum originalgetreuen Trainingsmodell der Raumstation MIR.

Die Ausstellung ist auch in den Herbstferien täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

(c) Eberhard Mädler

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>