Panne in Baikonur – Frachter-Start automatisch abgebrochen

Credit: GK Roskosmos

Baikonur,  11. Februar 2018 —   Das Frachtraumschiff Progress MS-08 konnte am Sonntag nicht wie geplant um 09.58 Uhr deutscher Zeit mit gut zwei Tonnen Nachschub in Baikonur (Kasachstan) zur Internationalen Raumstation ISS abheben. Wie der Staatskonzern GK Roskosmos mitteilte,  wurde der Startprozess kurz vor dem Abheben automatisch abgebrochen. Gründe dafür wurden nicht genannt.  Der Start soll nun am Dienstag wiederholt werden.

(c) Gerhard Kowalski

Dieser Beitrag wurde unter Raumfahrt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.