Archiv

Artikel

  • 2455322 Besucher

Rogosin:  Besuchs-Absage ist Teil des Kampfes zwischen Kongress und Trump

Credit:GK Roskosmos

Moskau,  9. Januar 2019 —  Der Chef der GK Roskosmos,  Dmitri Rogosin,  hat erstmals zur Absage seines USA-Besuches durch die Luft- und Raumfahrtbehörde NASA Stellung genommen. In der gegenwärtigen konkreten Situation sei dies „Teil des Kampfes“   zwischen dem US-Kongress und Präsident Donald Trump,  sagte Rogosin am Mittwoch dem Fernsehsender Rossija-24. „In dem gegebenen konkreten Fall ist die NASA das Opfer dieses Kampfes.“

Er wolle gern in der NASA einen berechenbaren Partner sehen,  betonte der Agenturchef. Aber nach dem, was geschehen ist,  bleibe bei ihm ein kleines unangenehmes Gefühl zurück.

© Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>