Archiv

Artikel

  • 2936857 Besucher

Kalenderblatt: Vor 60 Jahren entstanden die ersten Fotos von der Mond-Rückseite

 

Moskau,  7. Oktober 2019 —  Heute vor genau 60 Jahren, am 7. Oktober 1959,  hat die sowjetische Mondsonde Luna-3 die ersten Fotos von der Rückseite des Erdtrabanten gemacht. Wie das Moskauer Russische  Staatsarchiv für wissenschaftlich-technische Dokumentation (RGANTD) mitteilte,  war die Oberfläche der Rückseite zur Überraschung der Wissenschaftler glatter als die sichtbare Seite.

Die 24 Fotos wurden mit 35-Millimeter-Beutefilmen aus abgeschossenen US-Spionageballons aufgenommen, in der Sonde entwickelt und am 18. Oktober  zur Erde gesendet. Die erste Aufnahme erschien am 27. Oktober in der Prawda.

(c) Gerhard Kowalski 

2 comments to Kalenderblatt: Vor 60 Jahren entstanden die ersten Fotos von der Mond-Rückseite

  • Michael Brömmer

    Guten Tag ,Herr Kowalski Der zweite Teil Ihres Berichtes war für mich neu und sehr interessant.Da habe ich auch eine schöne Verbindung dazu:1960 erhielt ich aus Moskau Post mit einem herrlichen S/W Mondrückseiten-Foto von Luna-3 mit der Unterschrift vom Astronomen Boris W. Kukarkin. Die Bildqualität ist heute noch super und für mich war es damals als Jugendlicher der Einstieg in das Hobby der Weltraumforschung und Raumfahrt. Viele Grüße Michael Brömmer.

  • Gerhard Kowalski

    Die Wissenschaftler haben inzwischen auch zugegeben,dass sie die Bilder „retuschiert“haben.

    GK

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>