Archiv

Artikel

  • 2981589 Besucher

Russland gibt Geheimdokumente über Woßchod-1 frei

 

Moskau,  21. Oktober 2019 —  Russland hat am Montag eine Reihe bisher geheimer Dokumente über die Entwicklung und den Flug des ersten mehrsitzigen Raumschiffes der Welt,  Woßchod-1,  vor 55 Jahren veröffentlicht. Dazu gehören Briefe von Chefkonstrukteur Sergej Koroljow,  Befehle des Staatlichen Komitees für Verteidigungstechnik der UdSSR,  Protokolle der technischen Aufgabenstellung,  die Bordjournale der Kosmonauten Wladimir Komarow,  Konstantin Feoktistow und Boris Jegorow sowie die Tonbandaufnahmen des Funkverkehrs,  teilte die GK Roskosmos mit.

Die drei Kosmonauten waren mit hohem Risiko wegen der Enge der Kabine am 12. Oktober 1964 ohne Skaphander auf die Reise geschickt worden. Im Gegensatz zum einsitzigen Vorgänger-Raumschiff  Wostok besaß die neue Kapsel aber bereits ein System für die weiche Landung,   so dass die Besatzung nicht mehr herauskatapultiert werden und am Fallschirm landen musste.

(c) Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>