Archiv

Artikel

  • 3530650 Besucher

Rogosin holt sich journalistischen Sachverstand ins Haus

Credit:Novosti.kosmonavtiki

Moskau,  18. Mai 2020 —  Der Chef der GK Roskosmos, Dmitri Rogosin,  hat sich journalistischen Sachverstand ins Haus geholt. Er ernannte den ehemaligen Korrespondenten der Zeitungen Kommersant und Wedomosti,  Iwan Safronow, zu seinem Berater für Informationspolitik,  meldet die Nachrichtenagentur TASS am Montag. Der 30-Jährige, der das inzwischen bestätigte,  hat sich bisher speziell mit der militärischen und militärisch-technischen Zusammenarbeit sowie mit der Verteidigungs- und Raumfahrtindustrie befasst.

Safronow soll sich um die Ausgestaltung der Informationspolitik innerhalb der Weltraumbehörde und ihren Unternehmen kümmern. Zudem wird er eine Reihe von Spezialprogrammen leiten,  hieß es.

© Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>