Archiv

Artikel

  • 3829105 Besucher

Personalwechsel in der Double-Mannschaft von Sojus MS-18

Moskau,  11. Januar 2021  —  Kosmonauten-Pech:  Aus medizinischen Gründen musste Andrej Babkin aus der Double-Mannschaft des russischen Raumschiffes Sojus MS-18 genommen werden. Er werde durch Oleg Artemjew ersetzt,  teilte der Pressedienst der GK Roskosmos am Montag in Moskau mit. Weitere Einzelheiten wurden nicht genannt.

Die Haupt- und die Double-Mannschaft für die Mission zur Internationalen Raumstation ISS,  die am 9. April starten soll,  war im September nominiert worden. Die Hauptmannschaft besteht aus Oleg Nowizki,  Pjotr Dubrow und Sergej Korsakow,  die Double-Crew nun aus Anton Schkaplerow, Oleg Artemjew und Dmitri Petelin.

© Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>