Archiv

Artikel

  • 3723591 Besucher

Ursache für falschen Alarm in der ISS offenbar gefunden (Update)

Credit:NASA

Moskau,  24. März 2021 —  Die Ursache für den falschen Feuer- und Enthermetisierungsalarm vom Mittwoch in der Internationalen Raumstation ISS ist offenbar gefunden. Der Alarm im russischen Segment sei wahrscheinlich durch eine Fehlfunktion im Programm des US-Raumschiffes Crew Dragon ausgelöst worden,  meldet die Moskauer Nachrichtenagentur RIA Nowosti. Sie beruft sich dabei auf den Funkverkehr der Besatzung mit den Flugleitzentren in Houston (Texas) und Koroljow bei Moskau. Eine daraufhin durchgeführte Überprüfung habe ergeben, dass es kein Feuer an Bord gibt und die Station auch hermetisch dicht ist.

© Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>