In Kanada entsteht Startplatz für ukrainische Zyklon-4-Trägerrakete

Kiew/Halifax, 21. November 2021 – An der Atlantikküste der kanadischen Stadt Halifax (Provinz Neuschottland) entsteht ein kommerzieller Startplatz für die künftige ukrainische Trägerrakete Zyklon-4M. Das Projekt werde vom kanadischen Unternehmen Maritime Launch Services Ltd (MLS) verwirklicht, teilte der Chef der Staatlichen Raumfahrtagentur der Ukraine, Volodymyr Taftai, mit.

Der neue Träger wird vom Konstruktionsbüro KB Jushnoje entwickelt und vom PO Jushnyj Maschinenbauwerk produziert.

© Gerhard Kowalski

Dieser Beitrag wurde unter Raumfahrt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.