Archiv

Artikel

  • 2935574 Besucher

Scott Kelly:  US-Astronauten verdienen maximal 155.000 Dollar pro Jahr

Credit:NASA

Washington,   12. August 2019 —   Die amerikanischen Astronauten verdienen maximal 155.000 Dollar pro Jahr. Das entspreche der Gehaltsgruppe GS-15 für US-Staatsbedienstete und bei den Militärs den Bezügen eines Obersten,  sagte der Vierfach-Astronaut Scott Kelly der Moskauer Nachrichtenagentur RIA Nowosti.

Mit dem Interview reagierte die Agentur auf einen Beitrag der Zeitung Iswestija,  die vor wenigen Tagen mitgeteilt hatte, dass die Gehälter der russischen Kosmonauten denen ihrer amerikanischen Kollegen vergleichbar seien.

Scott Kelly hatte 2016 den Dienst bei der US-Luft- und Weltraumbehörde NASA quittiert. Er ist der erste Amerikaner, der mit 340 Tagen fast ein ganzes Jahr in der Internationalen Raumstation ISS gearbeitet hat. Sein russischer Counterpart war Michail Kornijenko.

© Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>