Archiv

Artikel

  • 3598625 Besucher

Falcon 9 von SpaceX bringt türkischen Satelliten ins All

Credit:SpaceX

Cape Canaveral,  8. Januar 2021  —   Eine Falcon 9 des US-Konzerns SpaceX hat am von frühen Freitagmorgen deutscher Zeit einen türkischen Kommunikationssatelliten erfolgreich ins All geschossen. Der schwere Träger stieg mit Turksat 5A an der Spitze um 3:15 Uhr vom militärischen Teil des Weltraumbahnhofs Cape Canaveral (Florida) auf,  teilte das Unternehmen mi.t

Es war dies zugleich der erste Start von SpaceX im neuen Jahr. Insgesamt plant der Konzern 2021 mindestens 40 Starts. 2020 ist die Rekordzahl von 26 Falcon 9 aufgestiegen.

© Gerhard Kowalski

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>